Wissenswertes zur Weihnachtszeit

Passend zum vierten Advent haben wir heute ein paar interessante Fakten über die Weihnachtszeit! Viel Spaß und ein frohes Fest!

  1. Jedes Jahr in der Weihnachtszeit werden ein paar Strafgefangene ein paar Tage früher entlassen um das Fest der Liebe bei ihren Liebsten verbringen zu können. Sie wären aber ohnehin rund um den Jahreswechsel entlassen worden.
  2. Männlich Rentiere werfen im Winter ihr Geweih ab, nur die weiblichen Tiere behalten ihres über die Weihnachtszeit. Demnach müssten die eigentlich mit männlichen Namen versehenen Renntiere rund um Rudolph entweder weiblich oder kastriert sein.
  3. Das bekannte Weihnachtslied ‚Jingle Bells‘ wurde ursprünglich für Thanksgiving geschrieben.
  4. In Deutschland werden jährlich rund 300 Millionen Weihnachtsbäume aufgestellt. Das wären 7,5 Bäume pro Haushalt.
  5. Um allen Kindern zum richtigen Zeitpunkt ihre Geschenke zu liefern müsste der Weihnachtsmann 822 Häuser pro Sekunde besuchen.
  6. Das erste Weihnachtsfest wurde wohl am 25. 12. 1942 auf einer Insel der Dominikanischen Republik gefeiert.
  7. In Deutschland werden anlässlich des Weihnachtsfests jährlich rund 144 Millionen Schokoweihnachtsmänner verkauft.

Das könnte Dich auch interessieren …