Die letzten Beiträge:

Halloween

Es ist wieder soweit! Die gruseligste Jahreszeit ist wieder angebrochen und wir suchen das beste Halloween Kostüm den kreativsten Kürbis die kreativste Gruselgeschichte das leckerste Gruselrezept Du hast eine Idee zu den genannten Kategorien und möchtest zwei Musicalkarten für unser Schulmusical „Titanic“ im Februar oder eine süße Überraschung gewinnen? Dann schicke uns ein Bild von deiner Idee und vielleicht wird ja dein Kostüm/Kürbis/Rezept/Geschichte prämiert. Dabei wird das beste Rezept persönlich von der Redaktion ausprobiert. So funktioniert die Einsendung: Sende uns...

Kippenberg: „K wie kreativ!“

An alle Kreativlinge von Kippenberg! Wir eröffnen eine neue Rubrik! In „kippe kreativ“ präsentieren wir euch Kunstwerke, Witze, Kurzgeschichten oder kleine Gedichte. Das besondere dabei: Ihr seid gefragt! Schickt uns eure Kunstwerke, wir veröffentlichen Sie dann. Wenn ihr wollt, auch gerne anonym. Wir freuen uns über jede Einsendung. Bis dahin: Bleibt kreativ! So funktioniert die Einsendung: Geh‘ auf dieses Formular. Gib deinen Namen, deine E-Mail-Adresse und deine Klasse ein. Wähle, ob dein Vorname hier veröffentlicht werden darf (Dein Nachname wird nicht...

Die KippeCup-Fotos sind da!

Während des diesjährigen KippeCup’s wurden Fotos von allen Spielen angefertigt, welche ihr nun bis einschließlich den 07.09.2018 beim Foto-Team ganz einfach erwerben könnt.  Wie das geht und was beachtet werden muss, zeigen wir euch hier.

How to: Zeitmanagement

Jeder kennt es: Mitten in der Klausurenphase fühlt man sich von allem (den Hausaufgaben, Terminen oder anstehenden Klausuren etc.) überwältigt. Man kommt mit allem nicht hinterher und das ewige Prokrastinieren hält einen davon ab, seine Zeit effektiv zu nutzen. Das Vorausplanen kann einen roten Faden legen, an den man sich halten kann. Wichtig dabei ist, nicht jede freie Minute zu verplanen, da unser Zeitmanagement uns nicht einschränken darf. Wir brauchen ein gewisses Maß an Flexibilität, um spontanen Aktionen Raum zu...

How to: Gesundes Eis selber machen

Wir alle kennen es: Es ist warm und das einzige was helfen könnte ist Eis. Um zu vermeiden, dass wir alle Diabetes bekommen, gibt es eine gesunde, vegane, laktose und sogar zuckerfreie Alternative: selbstgemachtes Fruchteis! Das Rezept ist wirklich super einfach und nimmt nicht viel Zeit in Anspruch.

Morden für Mode?

Jedes Jahr werden in China ca. 70 Millionen Maderhunde, Nerze und Füchse und ca. 2 Millionen Hunde und Katzen allein wegen der Herstellung von Echtpelz getötet. Sie werden meist in winzigen Metallkäfigen auf unqualifizierten Tierfarmen gehalten. Um die Häutung einfacher zu gestalten, werden die Tiere vorher mit Gas, Stromschlägen, Metallstangen als Schläger oder per Genickbruch getötet.

How to: Nutellakekse backen

Jeder von uns kennt die bekannteste unter den Nuss-Nougat-Cremes: Nutella. Viel mehr braucht ihr auch gar nicht für die leckeren Kekse. Zutaten 70g Puderzucker 130g welche Butter 1 Eigelb 220g Mehl Nutella Zubereitung Puderzucker, Butter, Eigelb und Mehl miteinander zu einem glatten Teig verkneten Für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen Den Teig dünn ausrollen und ausstechen Bei 180°C für 12 bis 15 Minuten backen Kekse abkühlen lassen dann zwischen zwei Kekse Nutella schmieren.