Kategorie: kippe style

How to: WhatsApp Hacks

Nahezu jeder nutzt heutzutage den Nachrichtendienst WhatsApp. Verständlich, denn viel leichter kann man mit Mitmenschen nicht in Kontakt treten. Allerdings schöpft kaum jemand das volle Potenzial von WhatsApp aus. Im Folgenden habe ich 10 Tipps und Tricks für euch, die den Alltag mit WhatsApp abwechslungsreicher und nützlicher machen können. 

How to: Meinungsbildung

Wie bilde ich mir eine eigene Meinung zu einem Thema? Was denke ich darüber? Wie kann es mein Handeln verändern, wenn ich mir meiner Meinung zu einem Thema bewusst bin? All dies sind Fragen, die immer wichtiger werden. Dabei ist es egal ob es sich um globale Probleme oder „nur“ Ereignisse in der Schule oder zuhause handelt. Die folgenden Fragen können helfen, sich über seine eigene Stellung bewusst zu werden.

USA – U wie Umweltschutz

Die USA steigen aus dem Pariser Klimaabkommen aus (August 2017). Die EPA (Environmental Protection Agency, höchste Amerikanische Umweltschutzbehörde) erlaubt Ölbohrungen in der Arktis, den Bau einer umstrittenen Pipeline und unterschlägt Informationen zum Amerikanischen Klimaschutz. Alles politische Entscheidungen aus dem letztem Jahr. Alles Entscheidungen, welche kein gutes Licht auf die USA bezüglich Klimaschutz werfen. Alles Entscheidungen, für die der Amerikanische Durchschnittsbürger nichts kann. Aber was tut der Amerikanische Durchschnittsbürger eigentlich für die Umwelt, oder eben nicht?

Schüler sein an einer amerikanischen High School – wie ist es wirklich?

Amerikanischer High School-Alltag. Fast jeder kennt Troy Bolton aus dem Film „High School Musical“, wie er durch den Korridor vorbei an den Schließfächern läuft, in der Sporthalle, die mit Schulbannern und Meisterschaftswimpeln geschmückt ist, vor vielen Zuschauern in großer Aufmachung Basketball spielt oder in schuleigenen Theater singt. Doch was ist davon eigentlich wahr, und wie ist Schule in Amerika sonst so?

Die 8 Reiseregeln

Informationen: a) Alleinreisende: Plane deine Reise von Anfang an mit, damit du alle Informationen bekommst und Fragen rechtzeitig stellen kannst. b) Gruppenreise: Informier dich, wer von deinen Freunden weiß, was ihr machen müsst. Oder bestimme jemanden bei deinen Freuden, der immer aufpasst, wenn es wichtige Informationen gibt. Zeiteinteilung: Achte auf genügend Umsteigezeit gerade bei unbekannten Flughäfen/Bahnhöfen und guck immer als allererstes, wo deine nächste Verbindung abfährt. Von da kannst du dich bei genügend Zeit nochmal bewegen, aber du weißt schon...

Die Kunst, ein Vegetarier zu sein: Das Liveexperiment

Bei dem Experiment „Leben als Vegetarier“ ging es darum, fünf Tage das Leben eines Vegetariers auszuprobieren, sich dessen Herausforderungen zu stellen und diese zu meistern. Da wir vorher nicht die genaue Definition geklärt haben, stand nicht eindeutig fest, was man darunter alles verstehen kann, daher verzichtete Ewa auf Fleisch und Fisch, ich hingegen nur auf Fleisch. Wir beide finden es gut solche Projekte zu machen, da man neue Lebensweisen erkundet und insbesondere neue und wertvolle Erfahrungen sammelt.

Eigentlich ja, also warum nicht?

Anfang Nov. 2017 Ich, Greta, entschließe mich noch ein Auslandsjahr machen zu wollen. Wobei, Auslandsjahr trifft es hierbei nicht so ganz. Eher Halbjahr. Die Idee noch mal weggehen zu wollen, ist in mir schon die gesamte letzte Woche gereift. Mit meiner Freundin habe ich schon etwas darüber gesprochen. Sie war es, die mich dann auch ermutigt hat, die Sache anzugehen. Wir haben über Auslandserfahrungen und Englisch gesprochen und dann fragte sie mich: „Wolltest du nicht auch nochmal weggehen?“

How to color code?

Ich denke, jeder von uns kennt es, wenn man durch seine Markierungen im Text nicht mehr wirklich  durchblickt und es nicht deutlich wird, was noch mal wichtig war im Text. Eine Lösung für dieses Problem wäre der ,,color code“. Dieser ist sehr simpel und leicht anzuwenden. Jede Farbe kommt eine andere Bedeutung zugeordnet. Beispielsweise werden mit gelb nur Fachbegriffe und Vokabeln angestrichen, mit grün werden Definitionen und Erklärungen gemarkert (grün erklärt gelb). Pink steht für Beispiele und blau kann man...